Peter Opala

Facharzt für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren - Homöopathie - Präventive Medizin

Willkommen auf der Website meiner Privatpraxis

Ich freue mich, dass Sie mehr über mich, meine Therapieangebote und mögliche Hilfen für Sie erfahren möchten ! 

" Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen..."

Liebe Patentinnen und Patienten, wir alle erleben gerade eine "ungewöhnliche Zeit". Ein kleiner, neuer aggressiver Virus "durchmischt" im Sinne des Wortes die gesamte Menschheit... Er "durchmischt" unsere liebgewonnenen Gewohnheiten, täglichen Rituale, unsere Gedanken, unsere Gefühle, unsere Gesundheit UND auch unser "Kranksein". Von einem Augenblick zum anderen scheint sich augenscheinlich Vieles für uns Menschen im Alltag geändert zu haben und Vieles muss jetzt auch "neu" überdacht, geordnet und umstrukturiert werden. 

WAS aber gerade jetzt einmal wieder in der Geschichte der Menschheit für mich so sehr deutlich wird: UNSER größter persönlicher "Schatz" ist UNSERE GESUNDHEIT! Kommt sie uns abhanden, wird plötzlich Vieles zur Nebensächlichkeit und wir werden auf unser eigenes, begrenztes Sein zurückgeworfen. Für mich als ganzheitlich denkender und fühlender Arzt bedeutet Gesundheit , ein harmonisches, einvernehmliches und "gut" funktionierendes Miteinander unserer drei menschlichen Daseinsebenen, nämlich von Körper, Geist und Seele. NUR, wenn es diesen "Dreien" miteinander möglichst "gut" geht, können wir und dürfen wir uns "gesund" fühlen. DABEI möchte ich IHNEN gerne auch weiterhin behilflich sein!  

"NEUORDNEN" und "UMSTRUKTURIEREN" wollte ich meine kleine Privatpraxis eigentlich schon seit längerer Zeit. Als "Einmannbetrieb"  bin ich häufig leider nicht gut erreichbar gewesen und möchte dies, nun hoffentlich "nachhaltig" verändern. Dabei bin ich, nach wie vor, am besten über meine Praxis-E-Mail-Adresse zu kontaktieren. BITTE nutzen SIE, wenn es geht , primär diesen Kontaktweg! Ich vereinbare dann zunächst mit Ihnen einen kurzfristigen telefonischen Rücksprachetermin, um zu sehen (hören), wie ich Ihnen weiterhelfen kann. Inzwischen "landet" auch nur noch selten eine Patientenanfrage in meinem "Spamfach"; ganz verhindern lässt sich dies auch mit moderner Technik leider aber nicht. BITTE melden Sie sich, wenn Sie innerhalb von 2 Tagen keine Rückantwort von mir bekommen haben, NOCHMALS bei mir . 

Die SARS-CoV- 2 - Virusproblematik und die sich daraus ergebenen direkten menschlichen "Kontaktprobleme" , haben nunmehr einem von mir und einigen Patienten/innen bereits schon länger vorhandenen Wunsch deutlichen Vorschub gegeben. Ich werde ab dem 27.04.2020 eine "TELESPRECHSTUNDE" einführen. Bislang gab es da noch aus datenschutzrechtlichen Gründen Probleme, die jetzt politisch gewollt, "endlich" so nicht mehr bestehen. Ärzte dürfen jetzt "gleichwertig" auch eine "Telesprechstunde" durchführen, vorausgesetzt, die Beteiligten halten sich an bestimmte datenschutzrechtliche und organisatorische Regeln. 

In meiner Praxis werde ich zunächst meine "Videosprechstunde" mit der zertifizierten und sicheren Kommunikationsplattform von "RED connect" beginnen und sehen, wie es für mich und meine Patienten/innen funktioniert. Ein eindeutiger Vorteil für meine kleine Praxis und meine Patienten/innen ist eine bessere Terminsteuerung und damit auch eine höhere zeitliche Verfügbarkeit . Zu meiner üblichen Freitagvormittags-TERMIN-Sprechstunde (weiterhin nur nach vorheriger Vereinbarung!) , kann ich Ihnen ab dem 27.04.2020 zusätzliche Sprechzeiten im Rahmen einer Videosprechstunde anbieten. Diese kann dann in den frühen Abendstunden (nach Vereinbarung!) auch an anderen Wochentagen stattfinden. Ich hoffe, dies wird auch gerade für meine Patienten/innen, die bislang eine weitere Anreise zu mir hatten, den Arzt-Patienten/innen - Kontakt verbessern. SO ist es zumindest "mein Wunsch"! Lassen Sie uns einfach probieren, wie es funktioniert. 

Zum Ablauf der Videosprechstunde finden Sie in der Menue-Leiste bei "Die Praxis", den Menue - Unterpunkt "Videosprechstunde" mit ausführlichen Informationen zum Ablauf.

 Abschließend versichere ich Ihnen, dass selbstverständlich die notwendigen Maßnahmen des Infektionsschutzes auch in meiner kleinen Praxis  berücksichtigt und eingehalten werden. Akut erkältete Patienten/innen melden sich bitte bei mir zunächst AUSSCHLIESSLICH per E-Mail oder telefonisch. Ich werde mit ihnen dann die aus meiner Sicht anzuberaumenden diagnostischen und therapeutischen Schritte besprechen. Vielen Dank!

Kurz zu "mir": Nach über 20 jähriger allgemeinmedizinischer Tätigkeit als  kassenärztlicher Landarzt im Weserbergland arbeite ich nun seit dem Januar 2014 in meiner Privatpraxis in der schönen Wunstorfer Innenstadt. Und was soll ich Ihnen sagen - endlich kann ich wieder das Gefühl erleben, mit meinem ärztlichen Wirken zufrieden zu sein. Die Gründe hierfür sind leicht erzählt: Zum Einen habe ich jetzt das unglaubliche Privileg, mir ausreichend und so viel Zeit wie nötig für Sie nehmen zu dürfen. Zum Anderen kann ich mich mit ausreichend Muße mit der sanften, natürlichen und daher für mich "menschengemäßen" Medizin beschäftigen, die mir seit über 30 Jahren am Herzen liegt. Womit ich mich beschäftige, können Sie sehr leicht hier auf meiner Website erfahren, wenn sie oben auf den Button "Leistungsspektrum" klicken.


Einen herzlichen Gruß - und werden oder bleiben Sie gesund!

Danke für Ihren Besuch auf meiner Website !


Peter Opala - Facharzt für Allgemeinmedizizin 

Naturheilverfahren - Homöopathie  

 (Präventive Medizin - Orthomolekulare Medizin 

Bioidentische Hormontherapie  -

Traditionelle chinesische Medizin)