Peter Opala

Facharzt für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren - Homöopathie - Präventive Medizin

NATURHEILVERFAHREN: 

Seit über 20 Jahren gehören naturheilkundliche Behandlungsmethoden zu meinem Therapiespektrum. Neben meinen Kenntnissen in den sogenannten "Klassischen Naturheilverfahren" mit ihren fünf Säulen (Hydrotherapie, Phytotherapie, Bewegungstherapie, Ernährungslehre und Ordnungstherapie) verfüge ich über langjährige Erfahrungen mit zahlreichen anderen natürlichen Therapieformen und wende diese in meiner Praxis an. 


So arbeite ich mit verschiedenen Eigenbluttherapien, naturheilkundlichen Infusionstherapien, der Schröpfkopfbehandlung,  der Bioresonanztherapie und der Hybridfeldtherapie. Da ich in der bekannten Heilfastenklinik Dr. O. Buchinger in Bad Pyrmont einen Teil meiner naturheilkundlichen Ausbildung absolviert habe, gehört selbstverständlich das "heilende Fasten" zu meinem naturheilkundlichen Therapiespektrum.


Immer erfolgt vor der gemeinsamen Entscheidung für eine angebrachte natürliche Therapieform eine ausführliche naturheilkundliche Anamnese und selbstverständlich eine gründliche körperliche Untersuchung. Wenn notwendig, werden die so erlangten Informationen über Ihren gesundheitlichen Zustand durch weitergehende Untersuchungsmethoden ergänzt und vervollständigt. Hierzu arbeite ich beispielsweise mit einem angesehenen Labor zusammen, das neben der konventionellen Analytik viel Erfahrung mit naturheilkundlichen Fragestellungen hat und Labordiagnostik auf höchstem Niveau anbietet. Aus diesen diagnostischen Bausteinen und dem sich hieraus abzeichnenden ganzheitlichen Bild Ihrer gesundheitlichen Verfassung, kann ich mit Ihnen gemeinsam einen für Sie individuell abgestimmten naturheilkundlichen Behandlungsplan erstellen. 


Wer mich als Therapeut bereits kennengelernt hat weiß, dass ich dabei auch sehr großen Wert auf präventive - also vorbeugende - gesundheitliche Empfehlungen lege.